Stellenausschreibung Hausleitung Seniorenwohnheim Altenmarkt

Veröffentlichungsdatum22.02.2024Lesedauer2 Minuten
Senecura Logo

Der Gemeindeverband Seniorenheim Altenmarkt- bestehend aus den Gemeinden Altenmarkt, Flachau, Eben und Filzmoos sind Rechtsträger des Seniorenheimes in Altenmarkt.
Das Seniorenheim mit Standort in der Gemeinde Altenmarkt im Pongau ist ein Ort der Begegnung. Hier betreuen wir 70 Bewohner:innen und bemühen uns um ihre bestmögliche Lebensqualität. In unserem Team steht ein gutes Miteinander an erster Stelle. Für Sie auch? Dann bewerben Sie sich in Vollzeit oder Teilzeit als

Hausleiter:in (m/w/d)

In einem multiprofessionellen Team sind Sie mit Ihrer ganzen Expertise gefragt. Sie sind für die kaufmännische Leitung des Betriebes, die Führung des Personals, sowie für die ausgezeichneten Betreuung der Bewohner und deren Angehörigen verantwortlich. Zudem repräsentieren Sie das Haus nach innen und außen. Was Sie dabei unterstützt? Ein motiviertes Team, ein zentrales Qualitätsmanagement sowie moderne Methoden und Arbeitsmittel.

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sie verfügen über ausreichende Erfahrung als Führungskraft, idealerweise aus der Touristik, (Gesundheits-) Hotellerie oder dem Gastgewerbe
  • Sie handeln gerne eigenverantwortlich auf Basis evidenzbasierter Standards
  • Sie reagieren flexibel auf Veränderungen und können Ruhe bewahren
  • Sie besitzen die Fähigkeit auch in herausfordernden Momenten situationsangepasst auf Ihr Gegenüber einzugehen

Wir bieten Ihnen

  • Arbeitgeber auf Augenhöhe: Wir leben einen menschlichen, sozialen Umgang und haben großes Vertrauen in die Fähigkeiten und Talente unserer Mitarbeiter:innen
  • Aufgaben mit Sinn: Ein großer Handlungs- und Wirkungsraum schafft Abwechslung, kurze Entscheidungswege erleichtern den Arbeitsalltag. Sie können sich mit all Ihren Talenten einbringen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: Eingehen auf individuelle Wünsche je nach Lebensphase und Mehrfachbelastung.
  • Innovative Pflege- und Behandlungsmethoden: Evidenzbasierte Methoden und moderne Arbeitsmittel helfen hohe Qualitätsstandards in Pflege und Betreuung zu halten. Die Unterstützung durch ein zentrales Qualitätsmanagement gibt Sicherheit.
  • Individuelle Entwicklung: Vielfältige Angebote zur Aus- und Weiterbildung. Von Fachseminaren wie Schmerzmanagement, Palliative Care und Aromapflege, über Persönlichkeitsbildung – Führungsthemen (Konfliktmanagement, Kommunikation etc.) – bis zu Coaching oder Supervision
  • Faire Bezahlung mit ausdrücklicher Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Erfahrung

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder und möchten als Hausleiter:in im Seniorenheim der Gemeinden Altenmarkt, Flachau, Eben und Filzmoos tätig sein? Dann
 freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Kontaktperson:
Sara Wassermann, Regionaldirektorin
+436648284060, s.wassermann@senecura.at

Für den Gemeindeverband Seniorenheim Altenmarkt
 Der Obmann:
 Rupert Winter, Bürgermeister